Max Matter

1999 | Max Matter,

1941 In Aarau geboren
1961 - 1963 Kunstgewerbeschule Basel, Zeichenlehrerabteilung
1967 - 1975 Mitglied der Ateliergemeinschaft Ziegelrain Aarau
1972 - 2004 Hauptlehrer für Bildnerisches Gestalten an der Kantonsschule Aarau.
Lebt in Aarau

Einzelausstellungen (Auszug)
1969 / 1970 Malerei als Architekturkritik, ETH Zürich
1971/1977 Aktionsgalerie Bern, Galerie Palette Zürich
1983 Aargauer Kunsthaus, Aarau
1985 Kunstmuseum Olten
1995 Aargauer Kunsthaus Aarau
2000/2005 Galerie Trudelhaus Baden
2006 Stadthaus Olten
2009/2010 Kunstmuseum Solothurn

Werke im öffentlichen Raum (Auszug)
1985 / 1986 Kantonsspital Aarau
1988 / 1998 Neubau Börse Zürich (mit Ernst Häusermann)
1989 / 1992 SUVA Luzern
1993 / 1994 Stahlrain in Brugg
1994 / 1995 Stadtbibliothek Baden
1996 / 1997 Mehrzweckgebäude Zofingen, Gerichtssaal
1999 ZWILAG AG, Würenlingen
1997 I 2000 Eidg. Amt für Messwesen, Wabern bei Bern
2000 / 2003 REHA Klinik Rheinfelden (mit Ernst Häusermann)

Bild:
Tiefdruck, Ohne Titel 1992, Auflage 5

Web:
www.maxmatter.ch


<< Zurück zur Übersicht

by moxi