Peter Hauri

1994 | Peter Hauri,

Geboren 1945 in Zürich
Zeichenlehrerausbildung an der Schule für Gestaltung in Zürich

Ausstellungen (Auszug:
1968 Einzelausstellungen in Bern; Winterthur und in Zürich
1971 Galerie la Fourmiere Zürich
1977 Galerie in Lenzburg
1985 Werkstattgalerie Jules Gloor Aarau
1986 Galerie del Meese, Meisterschwanden
1987 Sonderausstellung im Kunsthaus Aarau (Gast an der
           Weihnachtsausstellung)
1990 Galerie zum Schlössli Gontenschwil
1993 Werkstattgalerie Jules Gloor Aarau
seit 1971 Regelmässige Teilnahme an den Jahresausstellungen des Kunsthauses Aarau
2001 Galerie Antonigasse Bremgarten

Öffentliche Arbeiten:
1970 Wandbild Rötelstrasse Zürich
1971 Wandbild Shoppingcenter Spreitenbach (Hallenbad)
1988 Bilderzyklus Neue Aargauerbank Muri
1992 Bilderzyklus Eingang West Kantonsspital Aarau
1993 Bilderzyklus Röntgenabteilung Kantonsspital Aarau
1994 Künstlerischer Schmuck Schule Rütihof Zürich (Wandbilder)
1998 Schule Sarmenstorf Skulpturengruppe (Broncen)

Stipendien / Ankäufe:
1971 Kunststipendium des Kantons Zürich
1978 Werkjahr vom Kuratorium des Kantons Aargau
1971/84/85/87 Ankäufe durch das Kunsthaus Aarau
1988 Ankauf Kantonsspital Aarau (Röntgenabteilung)
1990 Ankauf Landwirtschaftliche Schule Muri
2001 Ankauf der Gemeinde Ehrlinsbach als Geschenk für die Klinik Barmelweid

Bibliografie:
"Diese Kunst fördert der Kanton Aargau", Katalog des Kuratorium des Kanton Aargau
"Sammlungskatalog II", Aargauer Kunsthaus Aarau

Bild:
Radierung, Ohne Titel

Web:
www.atelier-hauri.ch


<< Zurück zur Übersicht

by moxi